Wir wollen uns Zeit nehmen Gott zu begegnen, seinem heilenden und befreienden Wirken Raum zu geben und auf sein Reden zu hören und einzugehen. Alles, was Jesus uns gelehrt hat und was Menschen hilft, mit Gott in Verbindung zu kommen und mit ihm Gemeinschaft zu haben, hat in unseren Gottesdiensten Platz. Viel fröhliche, zeitgemäße Musik, inspirierende Gebetszeiten, interessante Erfahrungsberichte und ansprechende, alltagsbezogene Predigten sollen letztendlich jedem Einzelnen helfen in seiner persönlichen Beziehung mit Gott zu wachsen.

Aber auch in anderen Veranstaltungen wie z.B. Hauskreisen, Kleingruppen, Seminaren und Schulungen sowie durch persönliche Beziehung und Begleitung versuchen wir, geistliche und biblische Fundamente für unser Denken und Leben zu legen und uns von Gottes Liebe und Gegenwart prägen zu lassen.

Wir als Evangelische Gemeinde Eben-Ezer verstehen uns nicht in erster Linie als religiöse Gruppierung oder Verein, sondern als eine lebendige, freikirchliche Gemeinschaft, in der sich Menschen unterschiedlichster Herkunft und Prägung und in jeder Altersstufe zusammenfinden, um miteinander Glauben zu (er)leben und auch in konkreten Alltagsdingen füreinander da zu sein. Unsere Gemeinde möchte dabei dem Einzelnen helfen, als ganzer Mensch Gottes Liebe zu erfahren. Jeder soll in seinen Fragen, Nöten und Problemen so gut es geht Hilfe finden.

 

Menü schließen